Startseite

Lok 108: BBA B 360 vom Schacht 371, Hartenstein

Foto: Ralf Schreier, 2011
Technische Daten
Hersteller Betrieb für Bergbauausrüstungen Aue (BBA) der SDAG Wismut
Typ B 360
Baujahr 1985
Fabriknummer 578
Spurweite 600 mm
Akku 39 Zellen – 78 V, 280 Ah
Leistung 2 x 2,1 kW
Vmax 10 km/h
Masse 3,2 t
HFD-Nr. 108
Einsatzgeschichte
  • neu an SDAG Wismut, Schacht 371 „141/II“
  • 199x Denkmal, Restaurant SilberStolln Am Goldenen Reiter, Dresden
  • 200x Denkmal, Feldschlößchen Stammhaus Dresden
  • 2011 an HFD

Von der Feldschlößchen Stammhaus GmbH Dresden konnten wir kostenlos zusammen mit einigen Bergbauwagen auch eine B 360 in unseren Sammlungsbestand aufnehmen. Die Lok stammt ursprünglich vom Schacht 371 der SDAG Wismut in Hartenstein. Markant ist das für den Übertage-Einsatz vorgesehene höhergesetzte Führerhaus. Der optische Zustand ist recht gut. Technisch wird die Aufarbeitung der Lok allerdings eine Herausforderung, da wichtige Teile der Ausrüstung fehlen.

Aufgestellt als Denkmal.
Foto: H. Neumann, 2010
Abholung der B360 vom Feldschlößchen Stammhaus in Dresden.
Foto: Marian Sommer, 10.02.2011

zurück zu Lok 8
weiter zu Lok 117

Letzte Änderung: 14.04.2021