Startseite

Lok 45: O&K RL 1 a aus Tautenhain

Die Lok wurde im Jahre 1934 bei O&K unter der Fabriknummer 5400 gebaut.  Die Maschine  war  bis  in die achtziger Jahre zusammen mit zwei weiteren RL 1 a im Steinbruch Kohren-Sahlis der Meliorationsgenossenschaft Tautenhain eingesetzt. Als im Jahre 1988 der Steinbruch stillgelegt wurde, war unsere Lok nur noch die Reservelokomotive für die mit einem Tauschmotor ausgerüstete Einsatzlok. Die dritte Lok diente schon seit einigen Jahren als Ersatzteilspender, weil für die schon über 50 Jahre alten Maschinen keine Teile mehr verfügbar waren.

Im Jahre 1989 konnten wir unsere heutige Lok 45 zusammen mit dem Ersatzteilspender übernehmen. Die Lok entspricht weitgehend dem Originalzustand, nur einige stark verrostete Blechteile wurden neu angefertigt. Die Instandsetzung der Lok wurde 1995 durchgeführt. Dabei zeigte sich, daß vor allem am Motor umfangreiche Arbeiten erforderlich waren. Im Laufe der Jahre hatten sich große Mengen Gesteinsstaub im Motorengehäuse gesammelt, die die Zerstörung der Kurbelwellengleitlager verursachten. Nach der Zerlegung und Reinigung des Motors wurden die verschlissenen Teile den Motorenwerken Dresden zur Aufarbeitung übergeben. Auch alle anderen Baugruppen der Lok wurden instandgesetzt. Mit einem Arbeitsaufwand von etwa 200 Stunden wurden alle Teile gereinigt, das Getriebe kontrolliert, das Fahrwerk und die Bremsanlage überarbeitet und einige Blechteile neu befestigt. Der Ballastkasten wurden schon einige Jahre zuvor durch die Fa. Metallbau Nitzsche in Riesa neu angefertigt und dem Verein gespendet.

Technische Daten
Hersteller Orenstein & Koppel AG, Abteilung Montania, Nordhausen
Typ RL 1 a
Baujahr 1934
Fabriknummer 5400
Spurweite 600 mm
Motor Einzylinder-Viertakt-Dieselmotor, stehend, wassergekühlt
Leistung 11 PS bei 1300 U/min
Getriebe Zweigang-Konuskupplungsgetriebe
Kraftübertragung Kette
Vmax ca. 8,6 km/h
Masse 2,6 t
HFD-Nr. 45
Einsatzgeschichte
  • 19. Mai 1934 an Paul Reinsberger, Zeitz
  • ? an Steinbruch Kohren-Sahlis, Meliorationsgenossenschaft Tautenhain
  • 1989 an HFD
Foto: D. Dierich, 04/2000

zurück zu Lok 37
weiter zu Lok 118

zurück zur Lokliste

Letzte Änderung: 31.08.2000